Tenniszentrum Süd


Tenniszentrum Süd

Inhaber Ing. Franz Mayrhofer

Rothneusiedler Straße 28

2332 Hennersdorf Niederösterreich

Österreich


M: +43 699 / 113 98 422

T: 02235 / 816 01

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Club-Mitgliedsbeiträge 2019

Vollmitglied :  € 330,- (bei Einzahlung bis 31.3.2018 : € 290,-!!)      Anschlussmitglied  € 260,-                       Jugend(unter 18) :€ 210,-        Studenten :  € 220,-

Liebe Clubmitglieder!

Wir alle wissen: Ein Club lebt von seinen Mitgliedern - und natürlich auch von deren Clubbeiträgen. Diese Beiträge kommen dem Clubbetrieb und daher wieder jedem Einzelnen zugute.

Mit Jahreswechsel müssen wir  den ersten Teil der Platzmiete überweisen und gleichzeitig auch die Anzahl der für unseren Club zur Verfügung stehenden Plätze fixieren.   

  • Die Mitgliedsbeiträge sind in zwei Teilbeiträgen zu entrichten. Der erste Teilbetrag in der Höhe von EUR 75,- bzw. EUR 100,- (Meisterschaftspieler!) pro Person (für ruhende Mitgliedschaft EUR 40,-) ist bis Jahresende2018 zu bezahlen. Ab Eingang dieser Anzahlung gilt die Club-Mitgliedschaft als reserviert. Die Restzahlung wird mit Saisonbeginn fällig. Stichtag für die vollständige Bezahlung ist der 31. März 2019.
  • Der Austritt eines Mitglieds kann jeweils bis zum 31. Dezember erfolgen und muss dem Vorstand schriftlich mitgeteilt werden. Ist bis zum Stichtag keine Abmeldung eingelangt, ist jedes Mitglied laut Statuten für die nächste Saison zahlungspflichtig.
  • Die Streichung eines Mitgliedes kann der Vorstand vornehmen, wenn diese trotz Mahnung länger als einen Monat mit der Zahlung des Mitgliedsbeitrags im Rückstand ist. Die Verpflichtung zur Zahlung der fällig gewordenen Beiträge bleibt unverändert aufrecht und kann laut Statuten gerichtlich eingeklagt werden.
  • Wir bitten um Verständnis, dass die Spielberechtigung für die Saison 2018 erst nach vollständiger Bezahlung des Mitgliedsbeitrags erteilt werden kann. Um eventuellen Missverständnissen vorzubeugen, ersuchen wir, zu Saisonbeginn den Zahlscheinabschnitt mitzubringen.